Die Freude teilen

Pfr. Günter Ludwig

"Mein Goldenes Priesterjubiläum feierte ich mit einer dreitägigen Fußwallfahrt mit meiner früheren Gemeinde und einem Hochamt. Dabei blicke ich dankbar auf meinen Weg zurück und betete für die MWI-Stipendiaten und ihren Weg mit ihren Gemeinden. Zugunsten einer Spende für die Stipendiaten verzichtete ich auf Geschenke und möchte so die geistige und materielle Solidarität mit der jungen Kirche im Süden zum Ausdruck bringen."

Pfarrer Günther Ludwig

Kirche und Glauben zu entwickeln, ist eine wichtige Aufgabe. Meine Promotion, die ich dank des MWI durchführen konnte, bildete eine gute Grundlage für mein erfolgreiches Wirken.

Bischof Vincent Ri Pyung-ho (ehemaliger Stipendiat)

Missionswissenschaftliches Institut Aachen

Die Welt – gerade auch in Afrika und Asien – steht vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Diesen kann nur auf Basis von Wissen und Werten begegnet werden.

Das MWI unterstützt seit vielen Jahren die akademische Bildung von jungen Christen in Afrika und Asien. Aufbauend auf den christlichen Werten erwerben sie in ihren Promotionen das Wissen, um die Zukunft mitzugestalten und Führungsaufgaben in ihren Heimatländern zu übernehmen.

Mit Ihrer Unterstützung stellen wir Stipendien bereit, die ausgesuchte junge Menschen in die Lage versetzen, ihre Studien – auch in Deutschland und Europa – durchzuführen und sich für die zukünftigen Aufgaben in Afrika und Asien zu qualifizieren.

Dabei sind wir getragen vom Gedanken der Nachhaltigkeit. Mit jedem Stipendium sähen wir die Saat, damit langfristig immer bessere Mittel und Wege gefunden werden, das Los vieler Menschen auf dieser Welt zu verbessern. Damit werden wir unserem Auftrag gerecht, Kirche zu entwickeln und das Leben der Menschen auf unserer Erde zu verbessern.

Jede Form Ihrer Unterstützung hilft, junge Menschen zu qualifizieren und ist eine nachhaltige Investition in die Zukunft unseres Planeten und zur Lösung vieler drängender Zukunftsfragen.