Neues aus der Arbeit des MWI

11. Jan 2018
Redaktionsteam sucht in Aachen die wirkungsvollsten theologischen Texte der Weltkirche

Missionswissenschaftliches Institut Missio (MWI) und Stadt empfangen Theologen aus Afrika, Asien, dem Orient, Ozeanien und Lateinamerikaweiterlesen >>


18. Okt 2017
Fr. Raphael Toppo berichtet über sein Studium, seine Forschungsarbeit sowie seine zukünftigen Vorhaben

Wir stellen Ihnen heute unseren Stipendiaten Raphael Toppo aus dem Bundesland Jharkhand in Nordindien vor. Er hat mit Hilfe des MWI von 2012 bis 2016 im Fach Kulturanthropologie an der Universität in Shillong im Nordosten Indiens...weiterlesen >>


22. Sep 2017
Herzlichen Glückwunsch unserem ehemaligen Stipendiaten Abba Seyoum Fransua

Im April 2017 wurde er zum neuen Apostolischen Vikar von Hosanna ernannt. weiterlesen >>


22. Sep 2017
Rückkehr in die Heimat

Die Dominikanerinnen der heiligen Katharina von Siena sind im August in ihre Heimat zurückkehrt. Vor drei Jahren sind sie Hals über Kopf, mitten in der Nacht, vor dem IS geflüchtet. Sie stehen vor der Herausforderung, ihre...weiterlesen >>


05. Apr 2017
Gründung der Missionsbibliothek in Aachen vor 100 Jahren

Vor 100 Jahren herrschte, trotz der bedrückenden Lage durch den Weltkrieg, Aufbruchstimmung in der Aachener Zentrale des Franziskus-Xaverius-Missionsvereins am Klosterplatz 8. Der Missionsverein bedurfte dringend einer...weiterlesen >>


Weitergeben, was man selbst geerbt hat

Kardinal Kasper

„Von dem Verkauf des geerbten Hauses haben wir ein eigenes gebaut. Wir haben selbst keine Kinder und uns entschieden, dieses Haus dem MWI zu vererben. Uns ist es wichtig, dass wir so spirituell in gut ausgebildeten Theologen gleichsam weiterleben."

Tilde und Rolf Glaser

Lesen Sie hier weiter.